BODENBESCHICHTUNG

Im modernen Objektbau, aber auch im privaten Wohnbereich sind puristische Boden- flächen aktuell im Trend, um eine monolithische Bodenfläche mit Industriecharakter zu erzielen. Auch für Nutzflächen wie Garage, Balkon, Keller oder Produktionshalle eignet sich eine Beschichtung. Hierbei können Sie zwischen vielen attraktiven Farb- tönen wählen, um in vielen Einsatzbereichen individuelle Farbkonzepte zu realisieren.

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Mit der Bodenbeschichtung stellt der Maler seine Kernkompetenz unter Beweis: Gegenüber anderen Belägen wie z.B. Fliesen kann er entscheidende Vorteile wie geringe Einbauhöhe, fugenlose Fläche, geringes Einbaugewicht und sicherer Schutz vor Feuchtig- keitsaufnahme anführen.

Folgendes sollte man bei einem Einsatz im Wohnbereich allerdings wissen:
Wie bei hochwertigem Parkett bilden sich mit der Zeit kleine Kratzer oder Macken zu einer echten Patina aus. Unter dem Aspekt eines puristischen Bodens ist diese Charak- tereigenschaft gewünscht und unterscheidet den Boden damit von industriell gefertigter Ware. Haarrisse in der Fläche lassen sich je nach Untergrundkonstruktion ebenfalls nicht vollkommen ausschließen. Diese stellen aus technischer Sicht keinen Mangel dar und gehören ebenfalls zum Erscheinungsbild des monolithischen Bodendesigns.